Fahrplanänderungen in Mecklenburg-Vorpommern

Wir informieren Sie über Fahrpläne, Bau- und Sonderfahrpläne sowie über kurzfristige Fahrplanänderungen in Mecklenburg-Vorpommern

Fahrplanänderungen auf den Linien RE4 und RE5 Nord - gültig ab 7. September 2019

Ab 7. September fallen die Züge der Linie RE4 auf Grund von Bauarbeiten zwischen Teterow und Reuterstadt Stavenhagen aus und werden durch Busse ersetzt. Auch die Fahrzeiten ändern sich geringfügig.
Ebenfalls ab 7. September 2019 können die Züge zwischen Stralsund und Neustrelitz wieder durchgängig verkehren. Auch die Fahrzeiten ändern sich geringfügig.
Neue Streckenfahrpläne für die Linien RE4 und RE5 Nord erhalten Sie demnächst auf den Bahnhöfen und in den Zügen, sowie hier zum Download unter der Rubrik Streckenfahrpläne

Weitere Informationsmöglichkeiten

Weitere Services

Im elektronischen Kursbuch...

der Deutschen Bahn haben wir alle Fahrpläne als Tabelle zum Download für Sie bereit gestellt. Sollten auf der von Ihnen gewählten Strecke baubedingte Fahrplanänderungen notwendig werden, erkennen Sie dies am Max Maulwurf-Zeichen rechts neben der Tabellennummer. Mit einem Klick auf den Maulwurf öffnen Sie die Übersicht über die baubedingten Fahrplanänderungen.

zum Kursbuch

Persönlicher Fahrplan

Die Erstellung Ihres persönlichen Fahrplans ist ganz einfach

- Wählen Sie Ihre gewünschte Strecke aus.
- Bestimmen Sie den Zeitraum für die Gültigkeit Ihres Fahrplans.
- Markieren Sie die relevanten Wochentage und geben für Hin- und Rückfahrt die gewünschten Zeiträume an.

Zusätzlich können Sie Ihre gewünschten Verkehrsmittel hinterlegen.

Zur Erstellung Ihres persönlichen Fahrplans

Kundendialiog

Ihr Ansprechpartner vor Ort