Der Main-Saale-Express

Mit dem Main-Saale-Express Ausflüge in Oberfranken unternehmen.

Wissenswertes

Passende Tickets für den Main-Saale-Express

Streckennetz

Im 2 Stundentakt verbindet der Main-Saale-Express Hof und Bayreuth mit Lichtenfels und Bamberg und stellt die schnelle Anbindung an den ICE-Knoten ab Bamberg sicher.

Folgende Linien gehörten zum Main-Saale-Express: Hof/Bayreuth-Lichtenfels-Bamberg. Hier kommen Neigetechnik Fahrzeuge der BR 612 zum Einsatz. Die aufgrund ihrer Fahrweise den Fernverkehrsknoten in Bamberg sicherstellen.

Zwischen Hof-/Bayreuth – Lichtenfels kommt der VT 641 um Einsatz. Das Fahrzeug ermöglicht älteren oder mobilitätseingeschränkten Fahrgästen ebenso wie Reisenden mit Kinderwagen oder viel Gepäck einen bequemen Einstieg. Des Weiteren bietet der VT 641 nach seinem Fahrradumbau Platz für Ausflügler und Touristen die gerne eine Fahrradtour im Frankenwald unternehmen wollen.