Deutsche Bahn: Mit uns sind Sie Umweltschützer

Die Zeit des Zögerns ist vorbei. Der Klimawandel ist mit Händen zu greifen. Wir alle tragen deshalb die Verantwortung jetzt zu handeln und den Planeten für nachfolgende Generationen lebenswert zu überlassen.

Wir als Deutsche Bahn stellen uns dieser Aufgabe und nehmen unsere Verantwortung für die Umwelt und das Klima wahr. Dafür steht unsere Strategie #starkeschiene. Denn nur wenn massiv Verkehr auf eine grüne starke Schiene verlagert wird, kann Deutschland - und Europa - seine Klimaziele erreichen.

Denn kein Verkehrsmittel ist so klimafreundlich wie unsere Züge. So fahren heute schon rund 140 Millionen Reisende im Fernverkehr mit 100 Prozent Ökostrom. Bis 2038 sollen sogar alle Züge mit Ökostrom unterwegs sein. Und bis zum Jahr 2050 werden wir als Deutsche Bahn CO2-frei sein.

Umweltschutz heißt für uns auch, ein gesundes Ökosystem zu erhalten. Deshalb schaffen wir Lebensräume für bedrohte Tiere und Pflanzen und engagieren uns für die Artenvielfalt. Auch gehen wir sorgsam mit Ressourcen um: Bis 2020 wollen wir mehr als 95 Prozent der eingesetzten Rohstoffe recyceln.

Mehr Fahrgäste und Güter für eine grüne Schiene zu gewinnen heißt für uns aber auch, an diejenigen Menschen zu denken, die an der Schiene wohnen: Deshalb machen wir unsere Züge kontinuierlich leiser und entwickeln innovative Maßnahmen für eine leisere Bahn. Mit dem klaren Ziel, den Schienenverkehrslärm bis 2020 zu halbieren.

Für diese Umweltstrategie steht "Das ist grün." und über 150 grüne Maßnahmen im Klima-, Natur- und Ressourcenschutz sowie im Lärmschutz.

Umwelt-News

Mit autonomen E-Bussen zum Zug

Unsere fahrerlosen Shuttlebusse bringen die Einwohner im nieder­bayerischen Bad Birnbach ab jetzt zum Bahnhof.

Mehr zum selbstfahrenden E-Bus der DB

DB halbiert Einsatz von Glyphosat

Ab 2020 werden wir viele Teile des Netzes nicht mehr mit Glyphosat behandeln. Schon jetzt haben wir die eingesetzte Menge reduziert.

Mehr zur Reduzierung von Glyphosat

DB schafft neue Lebensräume

Mit einem Natur- und Artenschutzprojekt schaffen wir in der Oberlausitz auf rund 300 Hektar neue Lebensräume für Tieren und Pflanzen.

Mehr zum Naturschutzprojekt

Bildergalerie: Unsere Fokusthemen

Mehr zu unseren grünen Maßnahmen finden Sie auf www.deutschebahn.com/gruen.