Fahrplanänderungen

Hier finden Sie wichtige Informationen zu Fahrplanänderungen und Baumaßnahmen

24. März bis 8. April: Gleisarbeiten und Schienenersatzverkehr zwischen Michelbach und Mömbris-M.

Vom Samstag, 24. März bis Sonntag, 8. April 2018 modernisiert die Kahlgrund-Verkehrs-Gesellschaft mbH (KVG) ihre Gleisanlagen.
Auf Ihre Reise hat das folgende Auswirkungen:

  • Für Sie richten wir einen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen zwischen Michelbach und Mömbris-Mensengesäß ein.
  • Nach 23:30 fahren auch zwischen Kahl und Michelbach nur Busse. In Michelbach halten die Busse nach 23:30 nur an den Linienbushaltestellen in der Kälberauer Straße.
  • In Kälberau können die meisten Züge nicht halten. Für Ihre Ruftaxi-Fahrt ab Kälberau Bahnhof melden Sie sich bitte 30 Minuten vor Zugabfahrt in Michelbach an unter: 09 37 19 48 87 56 (Ortstarif).
  • Das Ruftaxi hält in Kälberau am Bahnhof, der SEV-Bus hält Ri. Schöllkrippen an der "Hemsbacher Str.", Ri. Hanau an der "Bahnhofstraße".
  • In Alzenau/Ufr., Burg, Kälberau, Strötzbach und Niedersteinbach (nur Richtung Hanau) hält der SEV-Bus nicht am Bahnhof. Die nächsten Bushaltestellen stehen im Fahrplan.
  • In Michelbach Herrnmühle kann der SEV-Bus nicht halten.
  • Fahrplanänderungen für viele Züge; die Züge fahren von Hanau bis Michelbach sowie von Mömbris-M. bis Schöllkrippen.
  • Planmäßige Anschlüsse können nicht immer erreicht werden. Bitte planen Sie Ihre Reise entsprechend der Änderungen.
  • Radmitnahme in Bus und Ruftaxi ist nicht möglich.
  • Am Karfreitag und Ostermontag gilt der Fahrplan für Sonntag.

Max Maulwurf - Symbolfigur für eine neue Infopolitik

Max Maulwurf informiert seit 20 Jahren über das aktuelle Baugeschehen, nimmt sich der Sorgen der Kunden und Anwohner an und wirbt auf seine unnachahmliche Weise um Verständnis.

Mittlerweile ist Max eine Berühmtheit und hat seine eigene Fan-Seite:

www.gestatten-max.de

Stationsoffensive der Westfrankenbahn

Modernisierung von Verkehrsstationen im Streckennetz der Westfrankenbahn

Hier mehr erfahren