Nach Hagen ab 29,90 Euro mit den Sparpreisen der Bahn!

Stressfrei nach Hagen – die Bahn macht‘s möglich

Fahren Sie mit der Bahn entspannt nach Hagen und entdecken Sie die vielseitige Stadt in Nordrhein-Westfalen. Kulturinteressierte und Naturfreunde kommen hier genauso auf ihre Kosten wie Anhänger ausgedehnter Shoppingtouren.

Nach Hagen ab 29,90 Euro

Auf kurzen Strecken bis 250 km in der 2. Klasse reisen Sie nach Hagen sogar ab 19,90 Euro. Nur solange der Vorrat reicht.

Jetzt Online-Ticket buchen!

Hotels in Hagen

Finden Sie jetzt ihr passendes Hotel in Hagen. Günstig, Schnell und sicher online buchen!

Hotelübersicht Hagen

Städtereisen Hagen

Erleben Sie den Charme und das Flair von Hagen mit einer Städtereise von bahn.de. Jetzt informieren und buchen!

Angebote für Hagen

Mit der Bahn nach Hagen zwischen Ruhrgebiet und Sauerland

Fahren Sie mit dem Zug entspannt nach Hagen und entdecken Sie die schöne Landschaft und die vielfältige Kultur der Stadt. Über mehr als ein Drittel des Stadtgebiets erstrecken sich herrliche Waldgebiete mit ausgeschilderten Wanderwegen. Durch Hagen fließen die vier Flüsse Ruhr, Volme, Lenne und Ennepe. Daher darf sich die Stadt zu Recht Vier-Flüsse-Stadt nennen. Atmen Sie im Wald und in den Parkanlagen tief durch und genießen Sie Ihren Aufenthalt in der grünen Stadt. Wer genug Natur getankt hat, findet zahlreiche Museen und Baudenkmäler, die einen Besuch wert sind. Entdecken Sie zum Beispiel das Kunstquartier Hagen. Oder erfahren Sie im Stadtmuseum mehr über die Geschichte der Stadt. Weiter zurück in die Vergangenheit reisen Sie im Museum für Ur- und Frühgeschichte im Wasserschloss Werdringen. Und das Freilichtmuseum bietet anschaulich und praktisch einen faszinierenden Einblick in die Geschichte der Industrialierung. Es gibt viel zu sehen in Hagen. Die Bahn bringt Sie hin.

Hagen, eine Stadt mit vielen Veranstaltungen das ganze Jahr hindurch

Man vermutet es nicht – aber Hagen ist neben Aachen und den bekannten Städten im Rheinland auch eine Karnevalshochburg. Jedes Jahr zur Karnevalszeit machen sich die Jecken auf den Weg in die Innenstadt zum Hagener Rosenmontagszug oder zu den typischen Festwagen-Umzügen, die der Hagener Stadtteil Boele schon sonntags veranstaltet. Im Mai kann der Städtebummler die Europawochen besuchen - ein Stadtfest mit Konzerten, Ausstellungen und Vorträgen rund um das Thema Europa. Zu Pfingsten strömen autobegeisterte Besucher nach Hagen, um sich die Oldtimerrallye „Hagen-Klassik“ anzuschauen, die mit einem Korso durch die Hagener Innenstadt vor jubelndem Publikum ihr Ende findet. Und wer nicht unbedingt ein großer Fan von Karnevalsumzügen oder Auotrallyes ist, dem werden viele andere Events geboten. Zum Beispiel das dreitägige Rock-Festival im Hamecke-Park, das sogar ein eigenes Kinderprogramm bietet und zahlreiche Open-Air-Spektakel wie das Stadtfest „Hagen blüht auf“ oder die anspruchsvollen Konzert- und Theatergastspiele „Muschelsalat“ im Sommer.