Nach Braunschweig ab 29,90 Euro mit den Sparpreisen der Bahn!

Komfortabel und stressfrei mit der Bahn in die Löwenstadt Braunschweig

Besuchen Sie Braunschweig. Die Bahn bringt Sie zu günstigen Tarifen in die schöne Stadt mit ihren mittelalterlichen Wurzeln und vielen Sehenswürdigkeiten.

Nach Braunschweig ab 29,90 Euro

Auf kurzen Strecken bis 250 km in der 2. Klasse reisen Sie nach Braunschweig sogar ab 19,90 Euro.

Jetzt Online-Ticket buchen!

Hotels in Braunschweig

Finden Sie jetzt ihr passendes Hotel in Braunschweig. Günstig, schnell und sicher online buchen!

Hotels in Braunschweig

Städtereisen Braunschweig

Erleben Sie den Charme und das Flair von Braunschweig mit einer Städtereise von bahn.de.

Angebote für Braunschweig

Sehen, staunen, hören: eine Bahnreise zu Heinrich dem Löwen

Welfenherrscher Heinrich der Löwe war es, der Braunschweig im Mittelalter zu Ruhm und Ehre verhalf. Bei Ihrer Bahnreise nach Braunschweig können Sie auf verschiedenen Führungen die lange Geschichte der Stadt verfolgen. Auf dem Burgplatz thront das Wahrzeichen der Stadt, der Braunschweiger Löwe, den Herzog Heinrich 1166 anfertigen ließ. Allerdings handelt es sich heute um eine Kopie: Das Original steht im Knappensaal der Burg Dankwarderode als Teil der Mittelalterausstellung der Burg.

Weitere sehenswerte Bauten am Burgplatz sind der Braunschweiger Dom gegenüber der Burg und das Braunschweigische Landesmuseum. Nur einen kurzen Spaziergang entfernt wartet mit dem Altstadtmarkt ein weiterer wunderschöner Platz auf Sie. Hier finden Sie das gotische Altstadtrathaus, das Gewandhaus und die Martinikirche.

Die Kulturstadt Braunschweig erleben

Braunschweig schwelgt jedoch nicht nur in längst vergangenen Zeiten. Zu den auffälligsten Bauten der Moderne gehören das kunterbunte Happy RIZZI House von James Rizzi am Ackerhof und die gläserne Bibliothek der Hochschule für Bildende Künste, die in ihrem früheren Leben ein mexikanischer Pavillon auf der EXPO 2000 war.

Braunschweig besitzt eine Fülle sehenswerter Museen, darunter das bedeutende Herzog Anton Ulrich-Museum mit Gemälden von Rembrandt, Vermeer und Rubens, das Naturhistorische Museum und das Freilichtmuseum Braunschweiger ZeitSchiene.

Benötigen Sie nach so viel Kultur frische Luft, werden Sie in Braunschweig schnell fündig: Zu den vielen schönen Grünflächen gehören der Landschaftsgarten Richmondpark und das Naturschutzgebiet Riddagshausen, dessen Teiche seltenen Vogelarten einen Rückzugsraum bieten. Auch die Südsee scheint nicht weit: Allerdings handelt es sich beim Südsee "nur" um ein Naherholungsgebiet. Möchten Sie selbst ins kalte Nass springen, wartet der Heidbergsee auf Sie.