Auf Entdeckertour auf der "Elbe-Lübeck-Strecke“

Die Bahnstrecke Lübeck–Lüneburg führt über 77 Kilometer von der Hansestadt Lübeck entlang des Elbe-Lübeck-Kanals bis ins niedersächsische Lüneburg.

Es begann mit einer Umleitung

Die Bahnstrecke Lübeck–Lüneburg führt über 77 Kilometer von der Hansestadt Lübeck entlang des Elbe-Lübeck-Kanals bis ins niedersächsische Lüneburg.

Schon gewusst? Ein paar historische Daten: 1851 hätte eine Direktverbindung Lübeck–Hamburg über damals dänisches Gebiet geführt werden müssen, so wurde die Verbindung Lübeck–Büchen eröffnet. Sie wurde noch im gleichen Jahr von der Berlin-Hamburger Eisenbahn-Aktiengesellschaft bis Lauenburg Elbe verlängert, wo ab 1864 Anschluss an das hannoversche Bahnnetz geschaffen wurde. Der neueste Haltepunkt auf der Strecke ist seit Mai 2008 Lübeck Flughafen.

Zum Einsatz kommen unsere modernen Dieseltriebwagen vom Typ LINT (Leichter Innovativer Nahverkehrstriebwagen), die pro Zugeinheit über zwei Mehrzweckbereiche mit Platz für Fahrgäste im Rollstuhl, Fahrräder oder Kinderwagen verfügen.

zur Übersicht