Von Hamburg in die Welt

Nach Hamburg fahren, den Hafen mitten in der Stadt erleben, ein Schiff besteigen und hinaus in die weite Welt schippern. Haben Sie auch schon immer mal davon geträumt? Für eine kräftige Brise frischer Seeluft genügt schon ein Tag in Hamburg. Und den Duft der großen Welt können Sie hier natürlich auch genießen.

fotolia.de/pure-life-pictures ©
fotolia.de/pure-life-pictures ©

Die Hafenfähren bieten sich als einfachste Möglichkeit an, die Stadt von der Wasserseite her zu erleben. Ihr Mecklenburg-Vorpommern-Ticket gilt innerhalb der Tarifringe A und B für alle Verkehrsmittel, also auch für Fähren. Für Hamburg sind sie ebenso selbstverständlich wie die Hochbahn – nur dass es hier auch mal kräftig schaukeln kann. Die Fähren setzen über zu den Werften und Docks am anderen Elbufer, zu den Musical-Bühnen oder zur neuen Elbphilharmonie. In Övelgönne wartet der Museumshafen mit rund 30 historischen Schiffen der Klein- und Küstenschifffahrt. Oder aber Sie wählen Teufelsbrück mit seinem idyllischen Elbwanderweg als Ziel.

Wenn Sie die Ozeanriesen bestaunen wollen, dann steigen Sie ein zu einer Hafenrundfahrt. Von den Landungsbrücken aus starten regelmäßig die Barkassen zu ihren Touren durch den traditionsreichen Seehafen. Sie werden staunen: Die Rundfahrt-Kapitäne haben zu fast jedem Schiff im Hafen eine kleine Geschichte, kennen ihr Woher und Wohin. Auch an Land ziehen traumhafte Kulissen vorbei, Blankenese zum Beispiel - eines der schönsten Viertel Hamburgs, mit seinen malerischen Gassen und den verwinkelten Treppen.

Eine schöne Hamburger Tradition ist die freudige Begrüßung der heimkehrenden Schiffe. Auf der Fahrt von der Elbemündung bei Cuxhaven bis in die Hamburger Innenstadt gibt es viele Gelegenheiten zum Winken. Die vielleicht schönste bietet die Schiffsbegrüßungsanlage Willkomm Höft in Schulau. Dort wird jedes größere Schiff mit der Nationalhymne des Herkunftslandes begrüßt. 150 Hymnen harren auf ihren Einsatz.
In der Saison können Sie an Wochenend- und Feiertagen von den Landungsbrücken zu einem einstündigen Törn nach Schulau starten.

Keinesfalls sollten Sie Hamburg verlassen, ohne dem neuen Wahrzeichen einen Besuch abzustatten. Von der Besucherterrasse der Elbphilharmonie können Sie aus 37 Metern Höhe über den ganzen Hafen blicken und sogar noch ein bisschen weiter.

Anreise

In unserer Reiseauskunft haben wir Hamburg als Ziel und die Fahrt mit Nahverkehrszügen voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.

Reiseauskunft

Kontakt

Information am Hauptbahnhof
Hauptausgang Kirchenallee, Hamburg
Tel. 040 30051300

Quer-durchs-Land-Ticket

Schon ab 15,20 Euro pro Person bei 5 Reisenden.

Jetzt informieren!

Mecklenburg-Vorpommern-Ticket

1 Tag durch die Region. 23 Euro + 4 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Kostenloser Audioguide

Laden Sie sich den kostenlosen Audioguide zum Hanse-Express herunter und entdecken Sie bisher Unbekanntes auf der Wegstrecke von Schwerin oder Rostock nach Hamburg!

Wettervorhersage

Wie ist das Wetter in Hamburg?