Stuttgart - Haus der Geschichte


Erhalten Sie einzigartige Einblicke in die Geschichte Baden-Württembergs. Und die Bahn bringt Sie ans Ziel: preiswert und komfortabel. Außerdem hier: Anreisetipps und das beste Ausflugswetter.

Ausstellungsobjekte und Besucher

200 Jahre Landesgeschichte - aufwendig inszeniert

Lebendige Geschichte, aufwendig inszeniert in einem modernen Gebäude an der Stuttgarter Kulturmeile: Das Museum bildet von Napoleon bis zum Stuttgart-21-Bauzaun mehr als 200 Jahre Landesgeschichte ab und gibt einen Überblick über die vielen Facetten Baden-Württembergs - von der Wirtschaft über die Wissenschaft bis zur Religion.

1.400 Originalobjekte und rund 1.000 Fotos, zahlreiche Geschichten, Filme und Infostationen begeistern, machen Spaß oder regen zum Nachdenken an.
Mit dem Mediaguide setzt das Haus der Geschichte darüber hinaus auf modernste Vermittlung. Der elektronische Museumsbegleiter liefert – auch für fremdsprachige Besucher – zu den Exponaten und zur Inszenierung zusätzliche Informationen in Film, Ton und Bild.

Bahn-Vorteil

Bei Vorlage eines tageskaktuellen Baden-Württemberg-Tickets: 50 Prozent Nachlass für Vollzahler (Erwachsene), Eintritt für Ermäßigungsberechtigte (Rentner, Behinderte, etc.) frei

Anreise

Das Haus der Geschichte Baden-Württemberg ist ein Museum des Landes Baden-Württemberg in Stuttgart. Es liegt an der „Stuttgarter Kulturmeile“ in der Konrad-Adenauer-Straße zwischen der Staatsgalerie und der Musikhochschule und gut vom Hauptbahnhof aus erreichbar. In unserer Reiseauskunft ist der Zielbahnhof Stuttgart Hauptbahnhof und die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt.

zur Reiseauskunft

Baden-Württemberg-Ticket

1 Tag durch die Region. 23 Euro + 5 Euro je Mitfahrer.

Jetzt buchen!

Schönes-Wochenende-Ticket

Preiswert reisen am Wochenende: Ab 40 Euro plus 4 Euro je Mitfahrer.

Jetzt buchen!

Kontakt

Konrad-Adenauer-Str. 16
70173 Stuttgart
Tel. 0711/212-3989
E-Mail: besucherdienst@hdgbw.de

Bei welchem Wetter?

Unsere Ausflüge machen immer Spaß!