Pauschalreise Türkei

Traumhafte Strände, pulsierende Metropolen, hohe Gebirgszüge und weltbedeutende Kulturdenkmäler – die Türkei verzaubert ihre Besucher mit orientalischem Charme und jahrhundertealten Traditionen. Zehn Minuten dauert es zu Fuß von Europa nach Asien – von Istanbul aus. Tauchen Sie ein und buchen Sie Ihre Pauschalreise in die Türkei.

Ihre Vorteile




1.000 bahn.bonus-Punkte pro Pauschalreisebuchung

unabhängiger Preisvergleich diverser Reiseveranstalter

100 % Tiefpreisgarantie bei Last Minute & Pauschalreisen

über 1 Million verifizierte Hotelbewertungen

mehrfach ausgezeichneter Anbieter weg.de als Partner




Unsere Tipps für Ihre Pauschalreise in die Türkei


Luxus Hotels Türkei

Genießen Sie Luxus pur und freuen Sie sich auf einen erholsamen Urlaub in hochwertigen 5-Sterne Hotels.

Jetzt hier buchen

Wellness

Sonne und Wellness in der Türkei genießen und einfach mal die Seele baumeln lassen.

Jetzt buchen

Familienurlaub in der Türkei

Urlaub mit den Liebsten zu günstigen Preisen - Familienspaß für Groß und Klein garantiert.

Jetzt hier buchen

Urlaub in der Türkei - Pauschal- und Last Minute-Reisen günstig online buchen

Entdecken Sie das Urlaubsland Türkei in all seinen Facetten Wir bieten Ihnen attraktive Städtereisen, Last Minute- und Pauschalreisen sowie zahlreiche Angebote für einen erholsamen Badeurlaub an den schönsten Küstenabschnitten der Türkei. Entscheiden Sie sich jetzt Last Minute für eine Pauschalreise in die Türkei und genießen Sie Ihren wohlverdienten Urlaub durch unvergessliche Tage im warmen Süden.
Wer auf der Suche nach einem Hotel am Mittelmeer ist, findet auf bahn.de schnell ein malerisch gelegenes Hotel oder eine modern ausgestattete Klubanlage für seine Reise: Wellness Hotel, Familien Hotel, Beach Resort – informieren Sie sich über die große Auswahl an Hotels unterschiedlicher Kategorien in beliebten Urlaubsorten wie Side, Belek, Kemer oder Marmaris. Viele Hotels liegen direkt am Strand, verfügen über eine weitläufige Pool-Landschaft und ein abwechslungsreiches Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten. Kinder sind in der Türkei überall herzlich willkommen. Ganz gleich, ob All Inclusive Angebot oder Halbpension – die türkische Küche verwöhnt Sie mit kulinarischen Genüssen und herzlichem Service. Sie erreichen Ihr Hotel von vielen Städten in Deutschland wie Hamburg, Frankfurt oder Düsseldorf mit einem bequemen Direktflug. So ist schon die Anreise ein richtiger Urlaubstag.

Landschaft und Klima

Feine, weiße Sandstrände, hohe Gebirge, dichte Wälder und karge Steppen – wer die Türkei von Süden nach Norden oder Osten nach Westen durchquert, ist beeindruckt und fasziniert von ihrer Natur. Die landschaftliche Vielfalt verdankt die Türkei ihrer großen geografischen Ausdehnung. Im Südosten des Landes dominieren Hochgebirge das Landschaftsbild. Hier liegt auch der 5137 m hohe Berg Ararat, der als höchster Berg der Türkei gilt. Entlang der Ägäis- und Mittelmeerküsten ist die Natur durch Hügelketten und mediterrane Vegetation geprägt: Olivenbäume, Zypressen, Zitrusfrüchte und Weinreben prägen die Landschaft.
So unterschiedlich wie die Landschaften ist auch das Klima der Türkei. Während man im Süden des Landes ein mildes Mittelmeerklima vorfindet, herrscht im Landesinneren ein kontinentales Klima mit heißen Sommern und kalten Wintern.

Türkische Riviera

Dieser Küstenabschnitt im Süden des Landes reicht von Antalya bis Kap Anamur und ist eines der wichtigsten Touristenzentren der Türkei. Kilometerlange weiße Sandstrände, kleine Badebuchten und mediterrane Vegetation charakterisieren diesen 120 km langen Küstenstreifen. Im Hintergrund liegt das imposante Taurus-Gebirge, das zum Wandern, Mountainbiken und Klettern einlädt. Die größten Urlaubsorte mit den meisten Hotels sind Antalya, Kemer, Side und Alanya. Antike Ausgrabungsstätten in Phaselis, Perge, Aspendos oder Side zeugen von der langen und reichen Geschichte dieses Landstrichs. Viele Reiseveranstalter bieten Pauschalreisen mit Flug nach Antalya und Aufenthalt in einem komfortablen Hotel in diese Region an.

Türkische Ägäis

Die türkische Ägäis ist das wichtigste Touristenzentrum des Landes. Der berühmte und beliebte Küstenstreifen reicht von der Meerenge der Dardanellen bis zur Küstenstadt Fethiye im Südwesten der Türkei und ist ein Paradies für Urlauber: Verträumte Buchten, feine Sandstrände, idyllisch gelegene Inseln, aber auch atemberaubende Nationalparks und weltberühmte antike Ausgrabungsstätten wie Ephesus oder Troja machen die türkische Ägäis zu einem faszinierenden Urlaubsziel. Die beliebtesten Badeorte der Region sind Bodrum, Cesme, Kusadasi, Ayvalik und Gümüldür. Von der einfachen Pension bis zum Fünf Sterne Luxus Hotel ist hier alles vertreten.

Lykische Küste

Als Lykische Küste bezeichnet man den südwestlichen Küstenabschnitt der Türkei zwischen Marmaris und Kas. Dieser wunderschöne Küstenstreifen ist vom Massentourismus weitgehend verschont geblieben. Statt Hotel an Hotel findet man hier einsame Buchten, verschlafene Dörfer und antike Ruinen. Die üppige Vegetation und die Ausläufer des Taurus-Gebirges reichen an einigen Stellen direkt bis an die Küste heran und erschaffen ein faszinierendes Farbenspiel aus kristallklarem Wasser, saftigem Grün subtropischer Pflanzen und sanften Erdfarben des Gesteins. Zu den größeren Badeorten zählen Marmaris - das auch als Perle der Ägäis bezeichnet wird - Dalyan, Fethiye, Kalkan und Kas.

Schwarzes Meer

Die 1200 km lange Schwarzmeerküste ist touristisch weniger erschlossen als die Mittelmeerküsten der Türkei und gilt unter Kennern noch als absoluter Geheimtipp. Es sind vor allem die Türken selbst, die an dem Küstenabschnitt zwischen der Grenze zu Bulgarien und der Grenze zu Georgien Ruhe und Erholung suchen. Lange leere Sandstrände, klares Wasser und ursprüngliche Fischerdörfer verzaubern Besucher im Handumdrehen. Zu den schönsten Orten der Schwarzmeerküste gehört die kleine Hafenstadt Amasra, deren malerische Altstadt auf zwei Landzungen liegt. Weitere sehenswerte Orte an der Küste sind Inebolu, Sinop sowie Ünye, Ordu und Yaliköy.

Die Metropolen des Landes

Istanbul

Istanbul ist nicht nur eine der größten Städte der Welt, sondern auch die einzige weltweit, die auf zwei Kontinenten liegt. Die Stadt am Bosporus ist aber nicht wie viele irrtümlich annehmen die Hauptstadt der Türkei. Regierungs- und Verwaltungssitz ist die in Zentralanatolien gelegene Metropole Ankara. Doch Istanbul ist das kulturelle und religiöse Zentrum der Türkei und man benötigt ein paar Tage, um die Stadt kennenzulernen. Wer durch die mittelalterlichen Gassen und breiten Boulevards der Metropole spaziert, stößt an jeder Ecke auf Spuren ihrer ruhmreichen Vergangenheit. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Istanbuls gehört die Hagia Sofia, die im 6. Jahrhundert nach Christus als orthodoxe Kirche erbaut, im 15. Jahrhundert in eine Moschee umgewandelt wurde und heute als Museum dient.

Ankara

Seit 1923 ist Ankara die Hauptstadt der Türkei. Die zweitgrößte Stadt des Landes steht touristisch gesehen zwar im Schatten der Bosporus-Metropole, doch eine Reise dorthin lohnt sich in jedem Fall. Sehenswert ist vor allem die historische Altstadt mit ihren vielen verwinkelten Gassen und traditionellen Bauwerken. Sie liegt unterhalb der Zitadelle von Ankara, die im dritten Jahrhundert vor Christus auf einem 978 m hohen Felshügel von den Galatern errichtet wurde. Hier kann man hervorragend anatolisch Speisen und türkische Gastfreundschaft fernab des Massentourismus genießen.

Antalya

Antalya ist mit etwas über einer Million Einwohnern zwar deutlich kleiner als andere Großstädte wie Izmir oder Bursa, doch gilt sie bei vielen dank ihrer malerischen Lage am Mittelmeer und der charakteristischen Altstadt als schönste Stadt der Türkei. Das historische Zentrum liegt direkt am alten Hafen auf einem 35 m hohen Felsplateau. Bewundern kann man hier die restaurierten osmanischen Häuser mit ihren vorstehenden Balkonen. In einigen dieser traditionellen Herrschaftshäuser sind heute Hotels untergebracht. In wenigen Minuten erreicht man von einem Hotel in der Altstadt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Antalyas wie das Hadrianstor, den Uhrenturm oder das Yivli Minarett. Orientalische Teestuben in bezaubernden Gärten oder auf pittoresken Plätzen laden zum Verweilen und Genießen ein.

Infos und Services


Neue Angebote, Gutscheine...

Erfahren Sie mit unserem Newsletter als erstes, was bahn.de regelmäßig Neues zu bieten hat!

bahn.bonus-Anmeldung

Die Vorteilswelt von bahn.bonus – schnell anmelden, mitsammeln, auf tolle Prämien freuen.

Fragen zur Buchung?

Sie haben Fragen oder benötigen noch Informationen?
Kontaktieren Sie unsere Reisepartne

, Kalender , Kalender

(*Alter bei Abreise)

Erweiterte Suche

, Kalender , Kalender

(*Alter bei Abreise)

Erweiterte Suche

, Kalender , Kalender

Erweiterte Suche

Mietwagenangebote mit exklusiven BahnCard-Rabatten und bahn.bonus-Punkten , Kalender , , Kalender ,

Erweiterte Suche