DB Fußball-Partnervereine

Die Deutsche Bahn fördert den Sport und den Fußball in der Spitze und an der Basis und arbeitet dabei mit folgenden Bundesligavereinen – auch zum Nutzen der Fußballfreunde und Fans - eng zusammen.

Deutsche Bahn bleibt Exklusivpartner bei Hertha BSC und feiert das Vereinsjubiläum

Festwoche 125 Jahre Hertha BSC im Juli • Ausstellung im Berliner Hauptbahnhof • „Hertha-S-Bahn“ fährt auf der Stadtbahn

Seit 2006 sind Hertha BSC und die Deutsche Bahn ein eingespieltes Team. Nun hat das Unternehmen mit Sitz in Berlin sein Engagement als Exklusiv-Partner für die Saison 2017/18 verlängert. Ein Grund mehr, das 125-jährige Vereinsjubiläum im Juli gemeinsam gebührend zu feiern.
Antje Neubauer, Leiterin Marketing/PR der Deutschen Bahn: „Am Bahnhof Gesundbrunnen liegen die Wurzeln der Hertha und mit der S-Bahn fahren die meisten Fans zu den Heimspielen ins Olympiastadion. Das sind gute Gründe, gemeinsam mit Hertha BSC das Jubiläum am Gesundbrunnen zu feiern, und dem Verein mit einer „eigenen“ S-Bahn zu gratulieren.“
Ingo Schiller, Geschäftsführer Finanzen bei Hertha BSC: „Die Partnerschaft von Hertha BSC und der Deutschen Bahn ist über viele Jahren gewachsen, deshalb freuen wir uns sehr, dass wir diese nun auch in unserem Jubiläumsjahr fortführen. Die nun umgesetzten Ideen zahlen auf unseren Geburtstag und die Tradition von Hertha BSC ein und werden sicher auch bei unseren Fans großen Anklang finden.“

Deutsche Bahn und TSG 1899 Hoffenheim setzen ihre Partnerschaft auch in der Saison 2017/18 fort

Die Deutsche Bahn ist und bleibt auch in der Saison 2017/18 weiter Mobilitätspartner der TSG 1899 Hoffenheim. Bereits seit vielen Jahren arbeiten beide Partner Hand in Hand für ihre Fans und Fahrgäste.

Ebenso wie die Kraichgauer Fußball-Profis sind auch die Mobilitäts- und Kommunikations-experten der S-Bahn RheinNeckar der Deutschen Bahn bereits wieder voll im Einsatz. Auch in der neu gestarteten Bundesligasaison setzen Deutsche Bahn und TSG 1899 Hoffenheim ihre erfolgreiche Partnerschaft weiter fort.

Wie in den vergangenen Jahren bringt die Kooperation wieder viele Vorteile und tolle Aktionen für Bahn-Kunden und Fußballfans: Die Angebotsplanung organisiert durch Zugverstärkungen und den Einsatz von Sonderzügen ein verbessertes Fahrtenangebot zu den Heimspielen in Sinsheim. Triebfahrzeugführer, Zugbegleitpersonale und das Security-Management sorgen für eine verlässliche und sichere Anreise am Spieltag. Mit besonderen Fan-Erlebnissen wie Einlaufkinder und den beliebten DB Spieltag Camps machen sich die Kommunikationsexperten dagegen stark für den Nachwuchs und eine sympathische Aufmerksamkeit.

DEUTSCHE BAHN BLEIBT NEUER PARTNER DES FC ST. PAULI

Die Deutsche Bahn ist und bleibt offizieller Mobilitätspartner des FC St. Pauli.

Die Deutsche Bahn engagiert sich auch in der Saison 2017/18 bei den Braun-Weißen und sorgt zukünftig dafür, dass die Kiezkicker pünktlich und CO2-freundlich zu ausgewählten Auswärtsspielen gelangen.
„Wir freuen uns sehr über die Kooperation. Aufgrund unseres Standortes haben wir die mit Abstand längsten Auswärtsfahrten. Umso wichtiger ist es uns, dass die Mannschaft stressfrei, bequem und sicher zu ihren Auswärtsspielen gelangt“, erklärt Andreas Rettig, kaufmännischer Geschäftsleiter des FC St. Pauli.
„Die Kooperation mit dem FC St. Pauli bietet uns die Gelegenheit, unseren Kunden zu zeigen, wie attraktiv die Bahn als Verkehrsmittel insbesondere für Gruppenreisen ist. Neben dem ökologischen Aspekt ist man auch besonders günstig mit der Bahn unterwegs. Wir freuen uns, die Mannschaft des FC St. Pauli bei ihren Auswärtsfahrten in dieser Saison an Bord unserer Züge zu begrüßen und wünschen möglichst viele Punkte auf den Rückfahrten nach Hamburg im Gepäck zu haben“, erklärt Dr. Thomas Kemper, Leiter Vermarktung und Verkaufsförderung DB Fernverkehr

Die Deutsche Bahn ist mit DB Regio Baden-Württemberg in der Bundesliga-Saison 2017/18 wieder offizieller Mobilitätsdienstleister des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg

Umfangreiche Unterstützung bei den Heimspielen / Verlosungsaktionen für Eintrittskarten / Highlight: Radioreporter während eines Spiels

Bereits im zweiten Jahr ist der Fußball-Bundesligasaison 2016/17 ist DB Regio Baden-Württemberg in der Bundesligasaison 2017/18 neuer Partner des SC Freiburg. Der Nahverkehrsdienstleister wird ist auf den Bannerwänden am Spielfeldrand zu sehen und präsentiert den Fan-Song auf den Video-Walls. sein und verlost Über den Facebook-Auftritt der Schwarzwaldbahn sowie über den Sender baden.fm werden Eintrittskarten zu zahlreichen Heimspielen der Breisgauer verlost. Darüber hinaus haben die Kunden von DB Regio Baden-Württemberg die Möglichkeit, bei insgesamt sechs Heimspielen DB Fanreporter zu werden. Der DB Fanreporter darf mit Frank Rischmüller, der Stimme des SC Freiburgs im Radio, während des gesamten Spiels in der Sprecherkabine des Senders baden.fm sitzen und Live-Kommentare während des Spiels einsprechen.