BahnCard als Handy-Ticket

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre BahnCard als Handy-Ticket auf Ihrem Smartphone zu nutzen. Ganz einfach über die Smartphone App DB Navigator. Zeigen Sie die BahnCard als Handy-Ticket bei der Kontrolle im Zug vor*, setzen Sie die Karte für Ihren Rabatterhalt ein und sammeln Sie bahn.bonus-Punkte.

Diese BahnCards können Sie im DB Navigator laden:

  • BahnCard 25 (Hauptkarte, Partnerkarte)
  • BahnCard 50 (Hauptkarte, Partnerkarte)
  • My BahnCard 25 (Hauptkarte, Partnerkarte)
  • My BahnCard 50 (Hauptkarte, Partnerkarte)
  • Jugend BahnCard 25
  • bahn.bonus Card
  • Viele unserer Aktionskarten wie zum Beispiel die Probe BahnCard

So laden Sie Ihre BahnCard im DB Navigator:

  1. Starten Sie den DB Navigator
  2. Im Menü unter "BahnCard" finden Sie alle Informationen zur BahnCard
  3. Unter "Meine BahnCard" werden Ihre gültigen BahnCards per Pulldown in die App geladen

Auch eine bestehende BahnCard können Sie sich mit der DB App laden. Unter dem Menüpunkt „BahnCard“ und „Meine BahnCards“ können Sie per Pulldown Geste alle verfügbaren BahnCards auf Ihr Smartphone laden. Ihre BahnCard als Handy-Ticket hat die gleiche Gültigkeit wie Ihre zugeschickte physische Karte.

Gültigkeit Ihrer geladenen BahnCard als Handy-Ticket in der App:

Die BahnCard als Handy-Ticket ist maximal 30 Tage gültig und wird automatisch über die App aktualisiert. Eine Nutzung ist daher uneingeschränkt möglich. Falls durch beispielsweise fehlende Internetverbindung die Aktualisierung einmal nicht automatisch erfolgen kann, muss die Aktualisierung manuell erfolgen. Dies kann durch die Pulldown Geste im Bereich "Meine BahnCard" durchgeführt werden. Bitte vergewissern Sie sich vor Antritt der Reise, dass Sie stets eine aktuelle BahnCard bei der Kontrolle vorzeigen können.

Um die BahnCard als Handy-Ticket im DB Navigator laden zu können, müssen Sie registrierter Kunde für die BahnCard-Services sein

Melden Sie sich bitte zunächst bei Meine Bahn an und lassen Sie sich per PIN zu den BahnCard-Services freischalten.

Bei der Bestellung der BahnCard auf bahn.de bekommen Sie die PIN automatisch, wenn Sie noch nicht für die BahnCard-Services angemeldet sind. Ansonsten können Sie Ihre PIN entweder per E-Mail oder per Post anfordern. Wählen Sie den postalischen Weg, erhalten Sie die PIN in wenigen Tagen an die für Ihre BahnCard angegebene Adresse. Nach Erhalt Ihrer PIN schalten Sie sich bitte für die BahnCard-Services einmalig frei.

Die BahnCard Bestellung, die PIN Beantragung sowie die anschließende Freischaltung zu den BahnCard-Services ist auch mobil möglich.

Einmal angemeldet, stehen Ihnen die Services rund um Ihre BahnCard jederzeit im eingeloggten Bereich von Meine Bahn auf bahn.de oder im DB Navigator zur Verfügung.

Unregistrierter Kunde

Sie sind noch nicht bei Meine Bahn oder den BahnCard-Services registriert?

Bereits Meine Bahn Kunde

Sie sind für Meine Bahn, aber nicht für die BahnCard-Services registriert?

BahnCard-Services Kunde

Sie sind bereits als Kunde für die BahnCard-Services registriert?

* Die BahnCard als Handy-Ticket gilt innerhalb Deutschlands in den Verkehrsmitteln der DB, bei anerkennenden nichtbundeseigenen Eisenbahnen und in anerkennenden Verkehrsverbünden. Wollen Sie die BahnCard in anderen Verkehrsmitteln oder Verbünden bzw. im grenzüberschreitenden Verkehr nutzen, führen Sie bitte Ihre physische BahnCard mit.