Die Regionalverkehr Oberbayern GmbH (RVO)


Das Unternehmen stellt sich vor

Die RVO entstand am 18. März 1976 aus dem Zusammenschluss der bayrischen Post- und Bahnbusse. Ziel war es, den Öffentlichen Personennahverkehr ÖPNV) bedarfsgerecht auszubauen sowie ein privatwirtschaftlich geführtes und leistungsfähiges Unternehmen zu gründen. Dieser Aufgabe kommt die RVO nun schon seit 40 Jahren nach: Mit einem flächendeckenden Liniennetz und in Zusammenarbeit mit verschiedenen Verbundpartnern sorgt sie für Mobilität auf den Straßen in Oberbayern und angrenzenden Regionen.

Regionalverkehr Allgäu GmbH (RVA)

Um den Linienverkehr in Schwaben und Allgäu ebenfalls zu verbessern, gründete die RVO am 27. Februar 1985 die "Regionalverkehr Schwaben-Allgäu GmbH". Heute firmiert diese unter Regionalverkehr Allgäu GmbH (RVA).
Nachdem die RVO zunächst alleiniger Gesellschafter war, hält die Raiffeisen Kleinwalsertal Beteiligungs GmbH seit 10. Februar 1998 etwa 30 Prozent der Gesellschaftsanteile an der RVA. Zusammen sind sie heute ein leistungsfähiges ÖPNV-Unternehmen, das in die Organisation der Deutschen Bahn AG eingebunden ist.

Leistungen

Seit 40 Jahren beweist sich die RVO als zuverlässiger Partner im Linien- und Schulverkehr. Die RVO befördert täglich mehr als 100.000 Schüler und Auszubildende zu ihren Ausbildungsstätten und wieder zurück. Wir bringen die jungen Menschen mit Linienbussen oder im freigestellten Schülerverkehr sicher an ihr Ziel. Die RVO bietet für die kleinen Fahrgäste entsprechende „Schulbustrainings“ an, um das Busfahren und das Ein- und Aussteigen an den Haltestellen sicherer zu machen. Jährlich nehmen über 1.500 Schüler an Schulbustrainings teil.

Der zweite große Leistungsumfang ist der Linienverkehr in der Region und im MVV-Gebiet. In einigen Städten und Orten bietet die RVO Ihnen einen speziellen Orts- beziehungsweise Stadtverkehr an, wie zum Beispiel in Penzberg, Wasserburg, Traunstein und auch in Traunreut. Mit unserem Angebot bringen wir Sie an Ihre Arbeitsstätte, zum Einkaufen, zu Ihren Freizeitaktivitäten, zu den Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen in Oberbayern.

Mit unserem dritten Produkt, dem Berufsverkehr, gelangen Ihre Mitarbeiter sicher und entspannt zur Arbeit und wieder nach Hause. So kommen Ihre Mitarbeiter ohne Parkplatzprobleme ohne Staus erholt und ruhig zur Arbeitsstätte.

Für unsere Nachtschwärmer gibt es im gesamten RVO-Gebiet mehrere Nachtbuslinien. „Sicher zur Disco und wieder nach Hause“ lautet hier unser Motto.
Um das Produktsortiment zu komplettieren, haben Sie bei uns die Möglichkeit, einen Bus mit Fahrer für Ihren ganz individuellen Ausflug zu mieten. Ob Ein- oder Mehrtagesfahrt, ob nach Italien oder an die Nordsee, wir übernehmen das für Sie.

Für viele Verkehrsunternehmen in Oberbayern fahren wir geplanten Schienenersatzverkehr. Zusammen mit unseren Partnern haben wir ein gemeinsames Notfallmanagement aufgebaut, um bei Betriebsstörungen schnell einen Schienennotverkehr einzurichten.