Verkehrsmeldungen

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Fahrplanabweichungen und Bauarbeiten.

17. September bis 5. Oktober: Behinderungen auf den Linien 9442 und 9445

Aufgrund der Sperrung der B 304 zwischen St. Georgen und Stein a. d. Traun müssen die Linien 9442 und der schnelle Trostberger ab 17. September bis einschließlich 5. Oktober eine Umleitung fahren. Mit Verspätungen muss gerechnet werden. Fahrgäste werden gebeten, ggf. einen früheren Bus zu nehmen, um ihre Anschlüsse zu erreichen.

Der schnelle Traunsteiner kann die Haltestellen Hörpolding Bhf. und Nunhausen nicht bedienen.

Die Linie 9445 Richtung Seebruck kann die Haltestelle Hörpolding Bhf. nicht bedienen.

Ab sofort bis vsl. 13. September: Vollsperrung Kaltenbrunn – Gmund Parksiedlung

Ab sofort bis voraussichtlich 13. September wird die Strecke Kaltenbrunn – Gmund Parksiedlung voll gesperrt. Es entfällt die Haltestelle Gmund Parksiedlung.

Ersatz ist Gmund Bahnhof. Betroffene Linien: 9551, 9557, 9559, 9566.

25. Juni 2018: Eröffnung des neuen Regionalen Omnibusbahnhofs (ROB) in Rosenheim

Ab Montag, den 25. Juni 2018 wird für alle Regional-Bus-Linien der Rosenheimer ROB in Betrieb genommen. Das heißt, alle Haltestellen der Regional-Buslinien, zurzeit befindlich in der Luitpoldstraße bzw. Südtiroler Platz, werden in den neuen ROB verlegt. Ebenfalls ist neu zu beachten, dass alle Buslinien von und zur Stadtmitte über die Bahnhofstraße fahren, d.h. die Münchener Straße – Luitpoldstraße gehört nicht mehr zum Linienweg der Busse. Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen im ROB nicht mehr mit Buchstaben, sondern nummerisch von 1 bis 10 gekennzeichnet sind.

Übersichtsplan ROB Rosenheim (PDF, 228.11KB)

Hier finden Sie einen Übersichtsplan vom neuen ROB sowie eine tabellarische Aufstellung der Haltestellenstandorte aller Linien.

Neue Fahrpläne für die Linien 72 und 73

Aufgrund einer 12-monatigen Straßensperrung wurden die Fahrpläne der Linien 72 Füssen - Lechbruck - Steingaden und 73 Füssen-Schwangau-Halblech-Steingaden-(Garmisch-Partenkirchen) überarbeitet.

Sie finden die neuen Fahrpläne im Fahrplandownload

Fahrplanänderungen auf Linie 9822 ab Montag, 9. April 2018

Aufgrund der Bauarbeiten an der Mühlkanalbrücke Schongau kommt es ab Montag, 9. April 2018 zu Fahrplanänderungen auf der Linie 9822 in Richtung Peiting. Betroffen ist die Fahrt um 6.05 Uhr ab Schongau Bahnhof, die neu um 5.50 Uhr stattfindet. Auf dieser Fahrt entfallen die Haltestellen Peitinger Straße, Schongauer Straße und Obere Straße. Die Haltestelle Meierstraße wird um 6.10 Uhr bedient.
Auf der Fahrt um 13.13 Uhr ab Schongau Bahnhof entfällt der Halt am Volksfestplatz. Fahrgäste werden gebeten, an der Haltestelle Marktoberdorfer Straße einzusteigen. Ab da entfallen alle Haltestellen bis Peiting Ramsau.

Diese Änderungen gelten bis zur Fertigstellung der Mühlkanalbrücke.

4. September bis Ende 2018: Klais Bahnhofstraße gesperrt

Von Montag, 4. September bis voraussichtlich Ende 2018 ist die Bahnhofstraße in Klais voll gesperrt. Auf den Linien 9608 und 4608 entfällt die Haltestelle Klais Bahnhof. Ersatzhaltestelle ist am Elmauer Weg/Ecke Wörnerweg.

17. Januar bis vsl. 30. November 2018: Baustellenfahrpläne für Linien 9581 und 9582

Am Mittwoch, 17. Januar beginnt der Abbruch der Mangfallbrücke, die Rosenheimer Straße in Bruckmühl wird daher für den Verkehr voll gesperrt. Die Sperrung endet voraussichtlich am 30. November 2018.

Aus diesem Grund mussten die Fahrpläne der Linien 9581 und 9582 so angepasst werden, dass die Anbindung an Bruckmühl so gut wie möglich gewährleistet bleibt. Durch die lange Umleitungsstrecke über Heufeldmühle wurde in der Vagener Straße beim Autohaus Fritz eine zusätzliche Haltestelle eingerichtet, die die Haltestellen Brückenwirt und teils Bruckmühl Bahnhof ersetzt, damit der Ortskern Bruckmühl weiterhin erreichbar ist.