Verkehrsmeldungen

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Fahrplanabweichungen und Bauarbeiten.

Update! 16. Juli bis 24. August: Einschränkungen beim Alm-Erlebnis-Bus (Linie 847)

Aufgrund von Asphaltierungsarbeiten wird die Linie 847 Hintersee – Hirschbichl – Weißbach vom 16. Juli bis 24. August gesperrt und nur an folgenden Tagen und Abfahrtszeiten freigegeben:

06. bis 10. August: Kein Fahrbetrieb

11./12. August: gewohnter Fahrplan bis Hirschbichl

13. August: Hintersee bis Engert-Holzstube und retour:
Hintersee -> Engert Holzstube
9.10 Uhr, 9.45 Uhr, 14.50 Uhr und 15.30 Uhr

Engert-Holzstube -> Hintersee
9.23 Uhr, 9.58 Uhr, 15.10 Uhr und 16.10 Uhr

14. August: Kein Fahrbetrieb

15. bis 19. August: gewohnter Fahrplan

20. bis 22. August:

Hintersee -> Engert Holzstube
9.10 Uhr, 9.45 Uhr, 14.50 Uhr und 15.30 Uhr

Engert-Holzstube -> Hintersee
9.23 Uhr, 9.58 Uhr, 15.10 Uhr und 16.10 Uhr

Ab dem 25.08.2018 fahren die Busse wieder an den gewohnten Fahrzeiten. Nähere Informationen erhalten Sie unter Tel. 08652/9448-0.

Bitte beachten Sie die Fahrpläne für den genannten Zeitraum.

3. bis 6. August: Wegscheider Str. in Lenggries gesperrt

Vom 3. bis 6. August ist in Lenggries die Wegscheider Str. bis zur Bergbahnstraße gesperrt. Vom Bahnhof Lenggries fahren Großraumtaxis zur Brauneckbahn.

Auf der Linie 9564 entfallen auf der Strecke Bad Tölz – Lenggries alle Haltestellen von Lenggries Kirchplatz – Brauneckbahn.

In der Gegenrichtung entfällt nur die Haltestelle Brauneckbahn.

Alle Fahrten der Linie 9595 fahren vom Bahnhof Lenggries über die B 13 zur Haltestelle Bretonenbrücke. Für die Rückfahrt gilt das gleiche. Es entfallen die Haltestellen von der Alpenrose – Wegscheider Str. bis Pfaffensteffl.

31. Juli bis 10. August: Strecke Gmund Kaltenbrunn – Bad Wiessee gesperrt

vom 31. Juli bis ca. 10. August 2018 wird die Strecke Gmund Kaltenbrunn – Bad Wiessee ab 19 Uhr wegen Teerarbeiten für den Verkehr komplett gesperrt.

Eine Umleitung besteht nicht.

Die Fahrten der Ringlinie A Tegernsee – Rottach Egern – Bad Wiessee nach Gmund enden an der Haltestelle Bad Wiessee Badepark.

Von dort startet auch die Ringlinie B über Rottach nach Tegernsee.

Betroffene Linien: 9551, 9557, 9559 und 9566

3. bis 6. August: Haltestellen auf Linien 9553 und 9557 entfallen

Wegen Bauarbeiten auf der B 472 vom 3.August ab 18 Uhr bis 6. August um 6 Uhr entfallen auf den Linien 9553 und 9557 die Haltestellen Greiling Siedlung, Greiling und Reichersbeuern Schloss. Ersatzhaltestelle ist Reichersbeuern Altwirt.

8. August: Ab 11.30 Uhr entfällt die Haltestelle Stadtplatz Miesbach

Am 8. August 2018 kann die Haltestelle Stadtplatz Miesbach ab 11.30 Uhr nicht mehr bedient werden. Ersatzhaltestelle sind Bahnhof, Münchnerstraße und Landratsamt.

Betroffene Linien: 9552, 9558, 9561 und 9554.

23. Juli bis 23. August: Haltestelle Ödberg entfällt

Ab 23. Juli bis voraussichtlich 23. August 2018 kann auf der Linie 9555 die Haltestelle „Ödberg“ nicht bedient werden. Ersatzhaltestelle ist Ostin.

30. Juli bis 3. August: Haltestelle Bergham bei Otterfing entfällt

Vom 30. Juli bis voraussichtlich 3. August 2018 entfällt auf der Linie 9568 die Haltestelle Bergham bei Otterfing. Ersatzhaltestelle ist in Otterfing am Rathaus für beide Richtungen.

25. Juni 2018: Eröffnung des neuen Regionalen Omnibusbahnhofs (ROB) in Rosenheim

Ab Montag, den 25. Juni 2018 wird für alle Regional-Bus-Linien der Rosenheimer ROB in Betrieb genommen. Das heißt, alle Haltestellen der Regional-Buslinien, zurzeit befindlich in der Luitpoldstraße bzw. Südtiroler Platz, werden in den neuen ROB verlegt. Ebenfalls ist neu zu beachten, dass alle Buslinien von und zur Stadtmitte über die Bahnhofstraße fahren, d.h. die Münchener Straße – Luitpoldstraße gehört nicht mehr zum Linienweg der Busse. Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen im ROB nicht mehr mit Buchstaben, sondern nummerisch von 1 bis 10 gekennzeichnet sind.

Übersichtsplan ROB Rosenheim (PDF, 228.11KB)

Hier finden Sie einen Übersichtsplan vom neuen ROB sowie eine tabellarische Aufstellung der Haltestellenstandorte aller Linien.

02. Juli bis vsl. 03. August 2018: Sperrung des Bahnübergangs beim Krankenhaus in Traunstein

Von Montag 02. Juli bis voraussichtlich 03. August 2018 wird der Bahnübergang am Krankenhaus Traunstein für den gesamten Verkehr gesperrt.

Auf der Linie 9520/9522 fahren die Busse von Schnaitsee kommend im Kreisverkehr Wolkersdorf über die Kreuzstraße, Traundorferstraße und Gabelsbergerstraße zum Bahnhof Traunstein. Die Haltestellen Geißig/Wolkersdorferstraße und Klinikum Traunstein können in dieser Zeit nicht bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle wird im Kreisverkehr Wolkersdorf für beide Fahrtrichtungen eingerichtet. Bei der Rückfahrt fahren die Busse vom Bahnhof Traunstein kommend über die Wegscheidbrücke, Chiemseestraße und Kreuzstraße auf den Linienweg zurück.

Im Stadtverkehr Traunstein fährt die Linie 9443 nach der Haltestelle Saalachstraße rechts über die Wolkersdorferstraße, Kreuzstraße, Traundorferstraße, Gabelsbergerstraße und Jahnstraße auf den Linienweg zurück. Die Fahrgäste der Haltestellen Krankenhaus Traunstein Richtung Traunstein müssen ersatzweise an der Haltestelle Saalachstraße einsteigen. Die Haltestellen Klinikum Traunstein, Parkhaus Klinikum Traunstein und TS Theresien/Jahnstraße werden in dieser Zeit nicht bedient. Die Linie 9443 (Kurs 5) fährt zusätzlich zu den Schulzeiten über die Haltestelle Wegscheidbrücke/Osenstätter zur Ludwig-Thoma-Schule.

Wir bitte um Beachtung der Änderungen!

Neue Fahrpläne für die Linien 72 und 73

Aufgrund einer 12-monatigen Straßensperrung wurden die Fahrpläne der Linien 72 Füssen - Lechbruck - Steingaden und 73 Füssen-Schwangau-Halblech-Steingaden-(Garmisch-Partenkirchen) überarbeitet.

Sie finden die neuen Fahrpläne im Fahrplandownload

Fahrplanänderungen auf Linie 9822 ab Montag, 9. April 2018

Aufgrund der Bauarbeiten an der Mühlkanalbrücke Schongau kommt es ab Montag, 9. April 2018 zu Fahrplanänderungen auf der Linie 9822 in Richtung Peiting. Betroffen ist die Fahrt um 6.05 Uhr ab Schongau Bahnhof, die neu um 5.50 Uhr stattfindet. Auf dieser Fahrt entfallen die Haltestellen Peitinger Straße, Schongauer Straße und Obere Straße. Die Haltestelle Meierstraße wird um 6.10 Uhr bedient.
Auf der Fahrt um 13.13 Uhr ab Schongau Bahnhof entfällt der Halt am Volksfestplatz. Fahrgäste werden gebeten, an der Haltestelle Marktoberdorfer Straße einzusteigen. Ab da entfallen alle Haltestellen bis Peiting Ramsau.

Diese Änderungen gelten bis zur Fertigstellung der Mühlkanalbrücke.

4. September bis Ende 2018: Klais Bahnhofstraße gesperrt

Von Montag, 4. September bis voraussichtlich Ende 2018 ist die Bahnhofstraße in Klais voll gesperrt. Auf den Linien 9608 und 4608 entfällt die Haltestelle Klais Bahnhof. Ersatzhaltestelle ist am Elmauer Weg/Ecke Wörnerweg.

17. Januar bis vsl. 30. November 2018: Baustellenfahrpläne für Linien 9581 und 9582

Am Mittwoch, 17. Januar beginnt der Abbruch der Mangfallbrücke, die Rosenheimer Straße in Bruckmühl wird daher für den Verkehr voll gesperrt. Die Sperrung endet voraussichtlich am 30. November 2018.

Aus diesem Grund mussten die Fahrpläne der Linien 9581 und 9582 so angepasst werden, dass die Anbindung an Bruckmühl so gut wie möglich gewährleistet bleibt. Durch die lange Umleitungsstrecke über Heufeldmühle wurde in der Vagener Straße beim Autohaus Fritz eine zusätzliche Haltestelle eingerichtet, die die Haltestellen Brückenwirt und teils Bruckmühl Bahnhof ersetzt, damit der Ortskern Bruckmühl weiterhin erreichbar ist.