Produktionsmuseum Klostermühle Boitzenburg

Lassen Sie sich in dem technischen Museum in die Geheimnisse der alten Klostermühle einweihen.

tmu Tourismus Marketing Uckermark GmbH ©
tmu Tourismus Marketing Uckermark GmbH ©

Die voll funktionstüchtige Wassermühle von 1754 ist das ganze Jahr über ein ideales Ausflugsziel für Jung und Alt. In unmittelbarer Nachbarschaft zur Ruine des Klosters Boitzenburg gelegen, gehörte sie einst zu dessen Wirtschaftsbetrieb. Führungen mit dem Klostermüller sind ein ganz besonderes Erlebnis. Das Interieur des Fachwerkgebäudes vermittelt ein anschaulich lebendiges Bild von der Arbeit, vom Leben und Wohnen der Müller, das durch wechselnde Ausstellungen noch ergänzt wird.

Buchung und Information:

Bitte buchen Sie unter dem Kennwort "Fahrtziel Natur".

Produktionsmuseum Klostermühle Boitzenburg
Mühlenweg 5a
17268 Boitzenburger Land OT Boitzenburg
Tel: 039889-236

Öffnungszeiten:
Sommerzeit:
Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr
Winterzeit:
Dienstag bis Sonntag 10 bis 16 Uhr

Preise:
Kinder: 1,50 Euro, Erwachsene 2,50 Euro
Führungen nach Dauer ohne Mindestteilnehmer, z.B. 1 Stunde 20,- Euro

Anreise

Wir haben in unserer Reiseauskunft das Produktionsmuseum Klostermühle Boitzenburg bereits voreingestellt. So können Sie bequem Ihre Verbindungen aussuchen, in Fernverkehrszügen Sitzplätze online reservieren und Ihre Fahrscheine direkt buchen und am eigenen PC ausdrucken.

Reiseauskunft