BIOS Nationalparkzentrum in Mallnitz

Kennen Sie das Bärtierchen? Haben Sie schon mal einem Wasserfloh ins Auge geschaut?
Nein? Dann sind Sie hier genau richtig!

Nationalpark Region Hohen Tauern, Daniel Zupanc ©
Nationalpark Region Hohen Tauern, Daniel Zupanc ©

Blicken Sie in eine unbekannte Welt: Verborgene Lebewesen, uralte Organismen, fremdartige Formen und überraschende Schönheiten. Helfen Sie dem Nationalpark-Ranger Nick bei der Suche nach den ungewöhnlichsten Naturphänomenen und begleiten Sie ihn auf einer multimedialen Reise durch die Wunderwelt der Hohen Tauern.

Staunen, Forschen und Begreifen - Im BIOS Nationalparkzentrum entführen Sie zahlreiche interaktive Stationen, Experimente und Multimediashows in eine andere Welt.

Die Entdeckungsreise führt vom Kleinsten bis zum Größten - von der erstaunlichsten Struktur unter dem Mikroskop bis hin zum echten Gebirgsbach, der durch die Ausstellung fließt. Tierspuren erscheinen wie von Zauberhand, Vogelfedern verraten das Geheimnis des Fliegens und schillernde Insektenflügel zeigen den Zauber des Sonnenlichts.

Tipp: Sie haben freien Eintritt mit der Nationalpark Kärnten Card.

Leistungen:

  • Eintritt für die Dauerausstellungen inklusive Führung oder Schatzsuche

Preise:
8,70 Euro für Erwachsene
4,70 Euro für Kinder (6 bis 15 Jahre)
Familienkarte ab 11,90 Euro

Öffnungszeiten:
täglich von 10 bis 18 Uhr
Führungen:
10.30 Uhr, 13 Uhr, 16.30 Uhr
Kinderführung 15 Uhr

Buchung und Information:

Bitte reservieren Sie unter dem Kennwort "Fahrtziel Natur".

BIOS Nationalparkzentrum Mallnitz
A-9822 Mallnitz 36
Tel.: +43 (0) 4784 - 701

Nationalpark Region Hohen Tauern, Daniel Zupanc ©
Nationalpark Region Hohen Tauern, Daniel Zupanc ©

Anreise

Wir haben in unserer Reiseauskunft Ihr Reiseziel Mallnitz bereits voreingestellt. So können Sie bequem Ihre Verbindungen aussuchen, Ihre Fahrscheine direkt buchen und Sitzplätze online reservieren.

Reiseauskunft